STARTSEITE   AKTUELLES | SENIOREN | JUGEND | ALTHERREN | ABTEILUNG | FOTOALBUM | FANKURVE
svlenzfried.de | Startseite 
ZWEI SIEGE AM SAMSTAG IN GÖRISRIED
Mit zwei Siegen für den SV Lenzfried endeten die beiden Auswärtsspiele beim TSV Görisried. Die 1. Mannschaft gewann, nach einem 0:1 Rückstand zur Pause, noch mit 3:1 gegen das Tabellenschlusslicht und konnte damit einen ganz wichtigen Dreier einfahren. Die 2. Mannschaft machte bereits zur Halbzeit alles klar, da man hier schon mit 5:0 führte. Am Ende gewann man verdient mit 6:1 beim TSV Görisried II. || MEHR
AKTUELLE NACHRICHTEN
06.10.2018
1. MANNSCHAFT VERLIERT 0:2 BEIM FC KEMPTEN II
Keine Punkte gab es für die 1. Mannschaft im Samstagsspiel beim FC Kempten II. Am Ende verlor man mit 0:2 und bleibt damit weiter auf dem letzten Tabellenplatz in der Kreisklasse Allgäu 4. Die 2. Mannschaft hat dieses Wochenende Spielfrei und nächste Woche geht es für beide Mannschaften, ebenfalls wieder am Samstag zum TSV Görisried. || MEHR
03.10.2018
ZWEI WICHTIGE SIEG AM FEIERTAG GEGEN OY
Zwei wichtige Siege feierten beide Mannschaften am Feiertag in den Spielen gegen den TV Oy. Die 1. Mannschaft gewann gegen den Mitaufsteiger aus Oy mit 4:2 und konnte damit den zweiten Saisonsieg einfahren. Und auch die 2. Mannschaft brannte ein richtiges Feuerwerk ab und gewann gegen den TV Oy II mit 6:1. Nach dem Rücktritt von Francis Dahm als Trainer der 1. Mannschaft war dieser Sieg um so wichtiger um auch nicht den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze zu verlieren. || MEHR
02.09.2018
1. VERLIERT IN RETTENBERG, 2. GEWINNT SOUVERÄN
Wieder keine Punkte gab es für die 1. Mannschaft beim Spiel in Rettenberg. Man führte nach sieben Minuten zwar mit 2:0 doch noch vor der Pause gelang der Heimelf drei Tore zum 3:2 Halbzeitstand. In Hälfte zwei konnte man dann nicht mehr nachlegen und verlor am Ende mit 5:2. Die 2. Mannschaft fand, nach der unnötigen Heimniederlage von letzter Woche gegen Immenstadt, wieder zurück in die Erfolgsspur und gewann gegen den FC Rettenberg II verdient mit 4:1 und hält damit Kontakt zur Tabellenspitze. || MEHR
26.08.2018
KEINE TORE, KEINE PUNKTE FÜR DIE 1.
Eine weitere Niederlage gab es am Sonntag Nachmittag für die 1. Mannschaft im Heimspiel gegen den Kreisliga Absteiger aus Immenstadt. Am Ende hieß es 0:3 aus Lenzfrieder Sicht und man steht damit weiter ohne Tore und Punkte am Tabellenende. Die 2. Mannschaft verlor ihr Spiel gegen den FC 07 Immenstadt 2 mit 1:3. Man schenkte den Gästen im Endefekt alle drei Tore und so verließ man hier unnötigerweise als Verlierer den Platz. || MEHR
19.08.2018
NIEDERLAGE UND SIEG IN WERTACH
Eine weitere Niederlage kassierte die 1. Mannschaft beim Spiel gegen den SSV Wertach. Mit 1:0 verlor man am Ende denkbar knapp, der Siegtreffer der Heimelf fiel auch erst in der 87. Minute. So bleibt man vorerst Punkt- und Torlos auf dem letzten Tabellenplatz in der Kreisklasse Allgäu 4. Die 2. Mannschaft hingegen feierte gegen den SSV Wertach 2 ein Schützenfest. Am Ende hieß es dann 6:0 für den SV Lenzfried 2. || MEHR
12.08.2018
NUR EINEN PUNKT IM ERSTEN SAISONSPIEL
In den ersten beiden Spielen der neuen Saison waren die Mannschaften aus Oberstdorf zu Gast in Lenzfried. Bei sommerlichen Temperaturen lag die 1. Mannschaft schnell mit 0:1 zurück und konnte kurze Zeit später einen berechtigten Foulelfmeter nicht verwandeln. Noch vor der Pause zogen die Gäste, auch durch individuelle Fehler der Heimelf, auf 0:3 davon. Am Ende hieß es dann 0:5 aus Lenzfrieder Sicht. Der Gästesieg war verdient, fiel jedoch um zwei Tore zu hoch aus. Die 2. Mannschaft lag, nach einer schwachen ersten Halbzeit, mit 0:2 zurück. Nach dem Seitenwechsel kämpfte man sich jedoch ins Spiel zurück und kam noch zum verienten 2:2 Ausgleich, was gleichzeitig der Endstand war. || MEHR
15.07.2018
SVL SPORTFEST ERFOLGREICH DURCHGEFÜHRT
Am Samstag, 14. Juli 2018 fand das diesjährige Sportfest am Fußballplatz in Lenzfried statt. Neben einem Schafkopfturnier sowie einem Bambini Turnier gab es für Groß und Klein den ganzen Tag verschiedene Aktivitäten zu erleben, wie beispielsweise zwei verschiedene Hüpfburgen, Kinderschminken, eine Spielekiste usw.! Auch wurden langjährige und verdiente Mitglieder des SV Lenzfrieds vom 1. Vorsitzenden, Michael Nägele, geehrt. Für musikalische Unterhaltung sowie Speiß und Trank war den ganzen Tag gesorgt. Aufgrund des guten Wetters waren auch bis spät in die Nacht zahlreiche Besucher da. Der SV Lenzfried bedankt sich bei allen Helfern und Besuchern! Weitere Bilder findet ihr unter "MEHR"! || MEHR
01.06.2018
BETREUER FÜR DIE BAMBINS UND F-JUGEND GESUCHT
Der SV Lenzfried sucht für die kommende Saison 2018/2019 noch Betreuer für die Bambinis sowie F-Jugend. Alle Eltern, Freunde, Bekannte die sich hier angesprochen fühlen und die Kinder beim Training sowie bei Spielen unterstützen wollen bitte bei der Abteilungsleitung oder direkt bei den Trainern der Bambinis bzw. der F-Jugend melden! Der SV Lenzfried bedankt sich jetzt schon für das Engagement der Trainer und Betreuer!!! || MEHR
27.05.2018
UNENTSCHIEDEN UND SIEG ZUM SAISONABSCHLUSS
Mit einem Unentschieden der 1. Mannschaft und einem Sieg der 2. Mannschaft wurde die Saison 2017/2018 am heutigen Samstag abgeschlossen. Die 1. Mannschaft kam beim SV Kempten Halde/Oberwang nicht über ein 3:3 Unentschieden hinaus. Die 2. Mannschaft gewann ihr Spiel, nachdem es zur Halbzeit gegen das Tabellenschlusslicht erst 1:1 gestanden hatte, am Ende noch mit 6:2. Beide Gegentreffer fielen dabei durch Elfmetertore. || MEHR
27.05.2018
MEISTER UND AUFSTEIGER 2017/2018 SV LENZFRIED!!!
Die 1. Mannschaft des SV Lenzfried ist Meister der A-Klasse Allgäu 4. Im letzten Heimspiel der Saison besiegte man den FC Wiggensbach 2 mit 5:1 und ist damit, am letzten Spieltag, nicht mehr von der Tabellenspitze zu verdrängen. Die Mannschaft zeigte von Beginn an wer heute die Meisterschaft klar machen wollte und siegte am Ende völlig verdient. Und auch die 2. Mannschaft gewann, nach einer starken Vorstellung, gegen den TSV Missen-Wilhams mit 2:0. || MEHR
Laden...

... lade Modul ...
SV Lenzfried auf FuPa
© 2008 SV Lenzfried Impressum Powered by Thomme Media Design