STARTSEITE   AKTUELLES   SENIOREN | JUGEND | ALTHERREN | ABTEILUNG | FOTOALBUM | FANKURVE
AKTUELLES
► Neuigkeiten
► Neuigkeiten Jugend
► Spielberichte
► Spielberichte Jugend
► Trainingszeiten

svlenzfried.de | Aktuelles | Spielberichte 
Spielberichte | Saison 2018/2019
26.08.2018, Kreisklasse Allgäu 4 (3. Spieltag)
SV Lenzfried - FC 07 Immenstadt -:- (-:-)
Tore: -
Gelb-Rot: -
Rot: -
Bericht: -
B-Klasse Allgäu 7: SV Lenzfried II - FC 07 Immenstadt II -:- (-:-), Torschützen Lenzfried: -

19.08.2018, Kreisklasse Allgäu 4 (2. Spieltag)
SSV Wertach - SV Lenzfried -:- (-:-)
Tore: -
Gelb-Rot: -
Rot: -
Bericht: -
B-Klasse Allgäu 7: SSV Wertach II - SV Lenzfried II -:- (-:-), Torschützen Lenzfried: -

12.08.2018, Kreisklasse Allgäu 4 (1. Spieltag)
SV Lenzfried - FC Oberstdorf 0:5 (0:3)
Tore: 0:1 Maier (3.), 0:2 Schieberl (31.), 0:3 Stölzle (38.), 0:4 Lingg (68.), 0:5 Claasen (71.)
Gelb-Rot: -
Rot: -
Bericht: Mit einer deftigen 0:5 Niederlage endete für den SVL das erste Spiel der neuen Saison in der Kreisklasse Allgäu 4 gegen den Meisterschaftsfavoriten vom FC Oberstdorf. Man hatte sich für das heutige Spiel viel vorgenommen doch nach nicht einmal drei Minuten musste man bereits das 0:1 durch den Spielertrainer der Gäste hinnehmen. Nur wenige Minuten später näherte sich der SV Lenzfried das erste mal dem Tor der Gäste und nach einem Foul im Strafraum gab es Elfmeter für Lenzfried. Doch Gabriel Springer scheiterte am Oberstdorfer Torwart und so blieb es beim 0:1. Die Heimelf kam nun besser ins Spiel und hatte dann auch die eine oder andere Chance doch wollte kein Tor gelingen. Besser machten es da die Gäste die nach etwas mehr als einer halben Stunde nach einer Ecke den zweiten Treffer erzielten. Noch vor der Pause fiel dann der dritte Treffer für Oberstdorf und so ging es dann mit einem 0:3 in die Pause. Nach dem Seitenwechsel gab es dann auf beiden Seiten weitere Chancen doch für die Heimelf schien das Tor heute wie vernagelt. Besser machten es dann die Gäste die innerhalb von drei Minuten noch zwei weitere Treffer zum Endstand von 0:5 erzielten. Insgesamt war der Sieg der Gäste verdient wenn auch 2-3 Tore zu hoch. Lenzfried lud die Gäste heute durch einige unnötige Fehler zum Tore schießen ein und den Spielertrainer der Gäste, welcher die letzten Jahre beim FC Sonthofen spielte, bekam man nicht in den Griff, so dass dieser an fast allen Toren beteiligt war. Die 2. Mannschaft lag nach einer schwachen ersten Halbzeit gegen den FC Oberstdorf 2 mit 0:2 zurück. Doch nach dem Seitenwechsel kämpfte man sich zurück ins Spiel und konnte durch einen verwandelten Foulelfmeter von Stefano Tramontana und einem Tor von Ufuk Aydin noch den verdienten Ausgleich zum 2:2 erzielen, was auch gleichzeitig der Endstand war. Am nächsten Wochenende geht es für beide Mannschaften zum schweren Auswärtsspiel beim SSV Wertach. (mm)
B-Klasse Allgäu 7: SV Lenzfried II - FC Oberstdorf II 2:2 (0:2), Torschützen Lenzfried: Stefano Tramontana, Ufuk Aydin

Das Stadionmagazin zum aktuellen Spieltag findet ihr hier: Stadionmagazin HEIMSPIEL vom 12.08.2018
© 2008 SV Lenzfried Impressum Powered by Thomme Media Design